Broccolis?

Die Broccolis (italienisch il broccolo von broccoli, „Kohlsprossen“), auch Bröckel-, Spargel-, Winterblumen- oder Sprossenkohlköpfe genannt, sind eine mit dem Blumenkohl eng verwandte Pop-Punk-Swing-Band aus Schwabing. Ihre Texte handeln von tagesaktuellen europäischen Krisen, wie beispielsweise zornigen Italienerinnen, faulen Grizzlybären, verzweifelten Fakiren und erbarmungslosen Handyweckern.

Broccolis schmecken am besten live und nicht gekocht, daher am besten bald mal bei einem Konzert vorbeischauen.

Beste Grüße,
Eure Bröckelkohlköpfe

On Tour

Broccolis live und ungekocht

21. März - Singer Songwriter Session

Import Export, Kreativquartier Dachauerstr. 114, München (Karte)

10. April - Arts 'n' Boards OpenStage

Arts 'n' Boards, Belgradstrasse 9, München (Karte)

13. April - Live im Lihotzky

Das Lihotzky, Fritz-Winter-Straße 10, München (Karte)

15. April - Support für RasgaRasga

Milla, Holzstraße 28, München (Karte)

Videos & Fotos
Texte